Konzeption Ehrenamtliche Mitarbeit

749

In der Lobetalarbeit engagieren sich viele Frauen und Männer in den unterschiedlichsten Tätigkeitsfeldern. Ohne ihren unentgeltlichen Einsatz wäre unsere Kirchengemeinde undenkbar, viele Angebote für Bewohnerinnen und Bewohner blieben unrealisiert und das Leben in Lobetal wäre nicht so vielfältig, wie es tatsächlich ist.

Um diese wertvolle Arbeit weiterhin als integrativen Bestandteil zu erhalten, sie anzuerkennen und wertzuschätzen, werden in der Konzeption „Ehrenamtliche Mitarbeit“ das Selbstverständnis dieses Tätigkeitsbereiches festgelegt, Aufgabenfelder definiert und Rahmenbedingungen festgeschrieben.

Die Lobetalarbeit dankt allen Ehrenamtlichen, Freiwilligen und Diakonischen Helfern für jegliche Form der unentgeltlich geleisteten Arbeit ganz herzlich.

Downloads

Das könnte Sie auch interessieren

Based on mch: web.mag