Grundgedanken des Kindergartens

1546

Der Kindergarten der Lobetalarbeit bietet für alle Kinder einen Entwicklungsraum, in dem sie ihre Kenntnisse, Fähigkeiten und Fertigkeiten erproben und erweitern können. Dies geschieht im Hinblick auf die kindliche Persönlichkeit, den momentanen individuellen Entwicklungsstand, das Zusammenleben mit anderen und die Entwicklung von Lernstrategien.

Erlebnisfähigkeit, Kreativität, Bewegung, Spaß, Freude und Phantasie stellen neben der Entwicklung der kognitiven Fähigkeiten wesentliche Punkte dar, die die Kindern bei uns erleben und ausleben sollen.

Das Spiel steht hierbei für uns als eine der wichtigsten Lernformen im Vordergrund.

Wir gestalten Lernprozesse sowohl in freien Spielaktivitäten, als auch in gelenkten, aber spielerischen Lerneinheiten, welche sich am natürlichen Wissensdrang der Kinder orientieren.

Für jedes Kind ist eine kontinuierliche Beobachtung durch die Fachkräfte von großer Bedeutung. So legen wir für jedes Kind Portfolios mit Bildungs- und Lerngeschichten an.

Im Vordergrund steht, dass die Kinder sich bei uns wohl fühlen und ohne Angst handeln und entscheiden können.

Das könnte Sie auch interessieren

Based on mch: web.mag