Die ev. Kindertagesstätte der Lobetalarbeit in Stübeckshorn

2173

In der Kindertagestätte Stübeckshorn werden von Montag bis Freitag 20 Kinder im Alter von 2-6 Jahren in einer Vormittagsgruppe betreut.

Es besteht die Möglichkeit einer Einzelintegration eines Kindes mit Förderbedarf.

Die KiTa hat folgende Öffnungszeiten: 08:00 Uhr bis 13:00 Uhr

Sonderöffnungszeit morgens von 07:30 Uhr bis 08:00 Uhr
Sonderöffnungszeit mittags von 13:00 Uhr bis 14:00 Uhr

Ferienzeiten: In den letzten 3 vollen Wochen der Sommerferien und ca. 14 Tage in der Weihnachtszeit

Es besteht die Möglichkeit, dass die Kinder ein Mittagessen bekommen.

Der Einzugsbereich der Kita umfasst das Stadtgebiet Soltau und die umliegenden Dörfer.

Die Räumlichkeiten der KiTa befinden sich innerhalb der verschiedenen Wohnbereiche der Lobetalarbeit. Da der Kindergarten an einem Waldrand gelegen ist, werden regelmäßig intensive Naturerlebnisse ermöglicht.

Einmal wöchentlich findet für alle Kinder ein Sprach- und Spielangebot der „Soltauer Plattschnacker“ statt.

Auch die Möglichkeit, die Räume der Stübeckshorner Gesamteinrichtung mit zu nutzen (Schwimmhalle, Turnhalle, Begegnungszentrum in der Kapelle, Außenspielgeräte, Klangspiele, Blockhaus u. a.), ermöglicht den Fachkräften eine vielfältige Gestaltung der pädagogischen Arbeit.

Die pädagogische Arbeit soll einen guten Grundstein für die Entwicklung des Kindes legen. Elementare Lernerfahrungen können die Kinder im freien Spiel machen, das - begleitet und beobachtet von den Fachkräften - regelmäßig Raum in unserer pädagogischen Arbeit erhält. Ein Schwerpunkt ist die religionspädagogische Arbeit mit den Kindern. Geleitete Angebote, Projekte, Morgenkreise, gemeinsame Mahlzeiten, Turnen, Schwimmen, Ausflüge und Andachten sind weitere Elemente unserer pädagogischen Arbeit.

 
 
Das könnte Sie auch interessieren

2173

Ansprechpartner

Ulrike Telker
Stübeckshorn 5
29614 Soltau

Telefon: 05190 88-134

u.telker@lobetalarbeit.de

Based on mch: web.mag