Wellness im "Wohlfühleck"!

187

Wellness im "Wohlfühleck"

 
 

„Das war richtig schön! Wann machen wir das mal wieder?“ Das waren die Worte von Harald Hartung einen Tag nach seiner Rückenmassage im „Wohlfühleck!“


„Wohlfühleck“- was ist das?
Einmal im Monat dürfen sich die Besucher der Stübeckshorner Tagesförderstätte verwöhnen lassen. Im Wohlfühleck der Gruppe Heideeck besteht die Möglichkeit, sich zu entspannen und das wortwörtlich von Kopf bis Fuß.


Mit Hilfe eines Angebot-Kataloges können die Besucher schon Tage vorher ein Wellness-Angebot ihres Geschmackes auswählen. Haben sie sich entschieden, lassen sie sich in eine Liste eintragen. Dadurch steigt die Vorfreude auf ihr Verwöhnprogramm. Unterschiedliche Massagen wie Kopf, -Rücken-, Hand- und Fußmassagen stehen zur Auswahl. Auch Beautyangebote wie Schminken, Nägel lackieren und Frisieren können genutzt werden. Selbsthergestellte Gesichtsmasken und Peelings aus natürlichen Produkten runden das Beautyprogramm ab. Besonders gut kommen die Fußbäder (mit Massage- und Whirlpool- Funktion) an. Bei der anschließenden Fußmassage können sich die Besucher herrlich entspannen.

Speziell für dieses Angebot wurde ein Raum in gemütlicher Atmosphäre hergerichtet. Kerzen, ein Bett mit Betthimmel, dämmrige Beleuchtung und wohlklingende Wellnessmusik im Hintergrund verleihen dem Zimmer ein entspannendes Raumklima.


Für uns Mitarbeiter ist es sehr beeindruckend, wie positiv dieses Angebot angenommen wird. Das bestätigen die vollen Anmeldelisten und die ständige Nachfrage der Besucher nach dem nächsten Termin im "Wohlfühleck"!

W. Kleinschmidt

Das könnte Sie auch interessieren

187

Ansprechpartner

Melanie Warnecke
Unternehmenskommunikation
Fuhrberger Str. 219
29225 Celle

m.warnecke@lobetalarbeit.de

Based on mch: web.mag