100 Celler City Gutscheine für Lobetal Mitarbeiter

265

100 Celler City Gutscheine für Lobetal Mitarbeiter

Über 100 Celler City Gutscheine im Wert von je 20 Euro freuen sich Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Lobetalarbeit. Die Gutscheine stammen aus der Celler City Challenge und kommen Menschen zugute, die sich in der Corona-Krise besonders engagiert haben. Stellvertretend für die 100 Lobetal-Mitarbeiter sind auf dem Foto drei Mitarbeiterinnen und ein Mitarbeiter des Lobetaler Hauses Siloah zu sehen. In diesem Haus leben 45 Menschen, die meist stark mehrfach beeinträchtigt sind. Aufgrund ihrer Beeinträchtigung ist es für viele der Bewohnerinnen und Bewohner schwer nachzuvollziehen, warum die Kontakte zu Freunden und Angehörigen momentan so eingeschränkt sind. Außerdem sind die Mitarbeiter wegen der Masken nicht oder nur bedingt in ihrer Mimik wahrzunehmen, was die Kommunikation erheblich erschwert. Darum sind Einfühlungsvermögen und pädagogisches Geschick der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in der jetzigen Situation besonders gefragt, um das Leben trotz der starken Einschränkungen so angenehm wie möglich zu gestalten.

Lobetal Aufsichtsratsvorsitzender Jürgen Mletzko hatte die 100 Gewinner aus einem Lostopf mit über 1.000 Namen gezogen.

Markus Weyel

Das Foto zeigt von links nach rechts: Pastorin Ulrike Drömann, theologischer Vorstand der Lobetalarbeit, Bettina Wolf, Michael Schulz, Susanne Hillmann und Birgit Kaboth vom Lobetaler Haus Siloah und Jürgen Mletzko, Aufsichtsratsvorsitzender der Lobetalarbeit.

Based on mch: web.mag